Ankündigung: Vortragsreihe 2021

Erstellt am 6. Oktober 2021

NS-Täterschaft und ideologische Ausgrenzung

Augsburger Beiträge zur historisch-politischen Bildung

Im Herbst 2021 unterstützt die ErinnerungsWerkstatt eine Reihe von drei Vorträgen:

1. NS-Täter aus Schwaben

Dr. Dirk Riedel und Dr. Wolfgang Proske, Mitauroren am Band Täter Helfer Trittbrettfahrer".
Termin: Dienstag, 26. Okrober 2021

2. Kontinuität statt Neubeginn - NS-Belastete nach 1945

Dr. Edith Raim, Lehrbeauftragte an der Universität Augsburg
Termin: 4. November 2021

3. "Diagnose Judenhass" - Buchvorstellung

Eva Gruberová und He,lut Zeller
Termin: Dienstag, 23. November 2021

Beginn jeweils 19:00 Uhr im Augustanasaal (Im Annahof 4)

Anmeldung erforderlich! annahof-evangelisch.de

Weitere Informationen finden Sie auf augsburg.de/erinnerungskultur